Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Einbeck Entenfamilie verirrt sich in die Einbecker Innenstadt
Die Region Northeim Einbeck Entenfamilie verirrt sich in die Einbecker Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 29.04.2019
Rettung der Enten Mithilfe einer Postbotin und einigen Anwohnern konnte die Polizei die Entenfamilie sicher verstauen und umquartieren. Quelle: r
Anzeige
Einbeck

Eine Entenfamilie hat sich am Sonnabendmittag auf den Einbecker Marktplatz verirrt. Als die benachrichtigten Beamten eintrafen, waren die Tiere bereits in die Maschenstraße gelaufen. Doch zahlreiche aufmerksame Passanten waren schon zur Stelle, um der Entenmutter und ihren vielen Küken sicheres Geleit zu geben. Mithilfe einer Postbotin und einigen Anwohnern konnte die Entenfamilie schließlich eingefangen werden. Die Beamten fanden für die Tiere einen sicheren Platz am Bäckerwall, wo sie die Enten am dortigen Teich in ihr neues Zuhause entließen. Wie die Beamten berichten, entspannte sich die Entenfamilie bereits nach kurzer Eingewöhnungsphase in ihrem neuen Domizil.

Von nog