Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Erneut illegal Autoreifen entsorgt – Polizei Northeim fahndet nach Tätern
Die Region Northeim

Erneut illegal Autoreifen entsorgt – Polizei Northeim fahndet nach Tätern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 16.04.2021
Die Polizei hat entsorgte Altreifen an der K 406 gefunden.
Die Polizei hat entsorgte Altreifen an der K 406 gefunden. Quelle: r/Polizei
Anzeige
Northeim

Unbekannte Täter haben etwa 50 alte Autoreifen in einem Graben an der Kreisstraße 406 zwischen Höckelheim und Hollenstedt entsorgt. Ein Verkehrsteilnehmer hatte die Altreifen in der Nacht zum Freitag im Vorbeifahren entdeckt und gegen 3 Uhr morgens die Polizei verständigt. „Aufgrund der Auffindesituation der Reifen geht die Northeimer Polizei davon aus, dass die Reifen aus einem fahrenden Fahrzeug heraus entsorgt wurden“, heißt es in einer Mitteilung.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bereits am vergangenen Mittwoch fand die Polizei rund 100 widerrechtlich entsorgte Altreifen im Waldgebiet zwischen Sievershausen und Silberborn/Neuhaus am Solling. „Vermutlich von einem Transporter, bei dem die Seitentür geöffnet wurde, wurden die zahlreiche Altreifen herausgeworfen, die dann in den Wald gerollt und dort liegen geblieben sind“, heißt es weiter.

Zeugenhinweise zu der zweiten illegalen Altreifenentsorgung in Folge nimmt die Polizei Northeim unter 055 51 / 700 50 entgegen.

Von Lea Lang