Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Fahrer flüchten nach Unfällen
Die Region Northeim Fahrer flüchten nach Unfällen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 27.02.2016
Von Andreas Fuhrmann
An dem Passat entstand der Polizei zufolge ein Schaden von rund 500 Euro. 
An dem Passat entstand der Polizei zufolge ein Schaden von rund 500 Euro.  Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Northeim

 Dann entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Passat entstand der Polizei zufolge ein Schaden von rund 500 Euro. 

In der Nacht zu Sonnabend beschädigte ein unbekannter Autofahrer dann beim Ausparken einen an der von-Menzel-Straße abgestellten VW Polo. Auch dieser Verkehrsteilnehmer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Polo stand zwischen 21 Uhr und 1 Uhr auf dem Parkstreifen in Höhe des Straßenverkehrsamtes. Schaden in diesem Fall: etwa 1.500 Euro. 

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551/70050 mit der Northeimer Polizei in Verbindung zu setzen.