Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Autofahrer (38) aus Nörten-Hardenberg fährt seit 2013 ohne Fahrerlaubnis
Die Region Northeim Autofahrer (38) aus Nörten-Hardenberg fährt seit 2013 ohne Fahrerlaubnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 02.08.2019
Polizeikontrolle (Symbolbild). Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Bishausen

Ein 38-jähriger Autofahrer aus Nörten-Hardenberg ist am Donnerstagvormittag auf einer Kreisstraße bei Bishausen in eine Polizeikontrolle geraten. Nach Angaben der Northeimer Polizei habe er keinen Führerschein vorzeigen können.

Eine sofortige Überprüfung beim Landkreis Northeim habe ergeben, dass dem Mann bereits 2013 die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Sein Auto musste er deshalb stehen lassen; die Beamten leiteten außerdem einen Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Von Markus Riese

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 248 ist am Mittwoch eine 28-Jährige mit ihrem Auto bei Langenholtensen von der Fahrbahn abgekommen. Sie kollidierte mit einem Verkehrsschild, blieb aber unverletzt.

01.08.2019

Weil er beim Abbiegen ein anderes Auto übersah, hat ein Duderstädter am Mittwoch einen Unfall auf der Bundesstraße 446 verursacht. Es entstand ein Schaden in Höhe von 18 000 Euro.

01.08.2019

Quengelnde Kinder auf der Rückbank – das kann bei Autofahrern schon mal an den Nerven zehren. In Einbeck hat dies am Mittwoch zu einem Unfall geführt. Satte 9000 Euro Schaden sind das Ergebnis.

01.08.2019