Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim „Falsche Handwerker“ zerstören Dachrinne in Lutterhausen
Die Region Northeim „Falsche Handwerker“ zerstören Dachrinne in Lutterhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 20.03.2018
Noch auf dem Grundstück hat die Polizei am Montag in Lutterhausen vermeintliche Handwerks-Betrüger gestellt.
Noch auf dem Grundstück hat die Polizei am Montag in Lutterhausen vermeintliche Handwerks-Betrüger gestellt. Quelle: HAZ
Anzeige
Lutterhausen

Nach Angaben der Polizei waren die Männer rumänischer Abstammung am Montagvormittag mit einem weißen Transporter auf das Grundstück des Geschädigten gefahren und hatten unmittelbar damit begonnen, die Dachrinnen des Wohnhauses abzureißen. Unterdessen habe einer der Tatverdächtigen an der Haustür geklingelt und Dienste des vermeintlichen Dachdecker-Trios angeboten. Der Hausbesitzer habe diese vehement abgelehnt und umgehend die Polizei informiert. In der Zwischenzeit seien bereits fünf Meter Dachrinne zerstört worden.

Polizisten hätten die Männer im Alter von 29, 31 und 38 Jahren kurz darauf noch an der Grundstücksausfahrt in ihrem Fahrzeug gestellt und ihre Personalien aufgenommen. Gegen sie wurden Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet, so ein Polizeisprecher.

Die Polizei rät, bei sogenannten Haustürgeschäften vorsichtig zu sein und Handwerkerleistungen nur an örtliche und bekannte Betriebe zu vergeben. Bei einer vermuteten Straftat sollten Bürger sofort die Polizei informieren.

Von Ulrich Schubert

20.03.2018
19.03.2018
Northeim Nörten-Hardenberg - Baucontainer aufgebrochen
19.03.2018