Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Feuerwehrtaucher im Einsatz auf dem Kiessee – Person wohlbehalten aufgefunden
Die Region Northeim Feuerwehrtaucher im Einsatz auf dem Kiessee – Person wohlbehalten aufgefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 27.06.2019
Die Feuerwehrtaucher suchen den Kiessee an der Northeimer Seenplatte ab. Quelle: r
Anzeige
Northeim

Am Mittwoch wurde der Kreisfeuerwehr Northeim gegen 20.33 Uhr gemeldet, dass eine Person im Kiessee an der Northeimer Seenplatte im Wasser war und nicht mehr aufgetaucht sei.

Schnell bereit für den Einsatz: Feuerwehrtaucher in Northeim. Quelle: r

Die Leitstelle informierte umgehend Feuerwehrtaucher, Ärzte und weitere Feuerwehreinsatzkräfte, die sich auf den Weg machten. Nach wenigen Minuten waren die Feuerwehrtaucher vor Ort und begaben sich im Boot auf den See, gleichzeitig legte das Feuerwehr-Schlauchboot der Northeimer Ortsfeuerwehr an der gegenüberliegenden Seite des Sees ab.

Bei Einsätzen zu Wasser ist Schnelligkeit gefragt. Die Feuerwehr muss sofort handeln. Quelle: r

„In der Zwischenzeit hatte sich die vermisste Person an einem anderen Ufer wieder wohlauf angefunden“, sagte Horst Lange von der Kreisfeuerwehr Northeim. Mehrere Badegäste seien zu diesem Zeitpunkt noch im Wasser gewesen. Nach etwa 45 Minuten konnten die etwa 30 Einsatzkräfte ihren Einsatz beenden.

Von Lea Lang

Nach einem Verkehrsunfall ist die Autobahn 7 in Richtung Süden zwischen Northeim-West und Nörten-Hardenberg vollgesperrt. Nach ersten Angaben der Polizei soll sich ein Pkw überschlagen haben.

26.06.2019

Eine Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Der 16-Jährige erlitt leichte Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

26.06.2019

In der Nacht auf Mittwoch versuchten Einbrecher, die Northeimer Stadtwerke zu bestehlen. Als die Alarmanlage losging, flüchteten die Täter. Die Polizei sucht nach Zeugen.

26.06.2019