Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Firma CTDI Solutions spendet 1000 Euro ans Göttinger Elternhaus
Die Region Northeim Firma CTDI Solutions spendet 1000 Euro ans Göttinger Elternhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 22.01.2020
Dirk Bornemann hat Dagmar Hildebrand-Linne den Scheck während eines Besuchs im Elternhaus überreicht. Quelle: r
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Dirk Bornemann, Geschäftsführer des Unternehmens CTDI Solutions in Nörten-Hardenberg, hat Dagmar Hildebrand-Linne, Geschäftsführerin des Elternhauses für das krebskranke Kind, einen symbolischen Scheck in Höhe von 1000 Euro überreicht. Die Spende resultiert aus einer Entscheidung vor Weihnachten.

Die Firmenleitung hatte entschieden, „die Weihnachtsgeschenke im Wert von 1000 Euro“ zu spenden. Anlässlich der Scheckübergabe besuchte Bornemann das Elternhaus am Universitätsklinikum Göttingen: „Ich bin sehr beeindruckt von der Motivation, dem Engagement und mit wie viel Herzblut die Mitarbeiter ihren Job erledigen.“

Von Stefan Kirchhoff

Anzeige