Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Flaschenwurf und Beleidigungen am Till-Eulenspiegel-Brunnen in Einbeck
Die Region Northeim

Flaschenwurf und Beleidigungen am Till-Eulenspiegel-Brunnen in Einbeck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 24.06.2020
Flaschenwurf und Beleidigungen gegen Ordnungsbeamte am Till-Eulenspiegel-Brunnen in Einbeck. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Einbeck

Beleidigung und Flaschenwurf am Till-Eulenspiegel-Brunnen: Weil zwei Ordnungsbeamte der Stadt Einbeck einen 29-jährigen Einbecker ansprachen und nach Schilderung der Polizei „auf ein Fehlverhalten aufmerksam“ machten, habe der alkoholisierte Mann die Beamten beleidigt und warf anschließend eine Bierflasche in ihre Richtung geworfen. Die Flasche verfehlte aber ihr Ziel.

Der Mann sei dann nach Schilderung der Polizei in Richtung Münsterkirche geflohen. Die hinzugezogenen Polizisten hätten den Mann nicht mehr am Brunnen angetroffen. Da die Personalien des Mannes aber bekannt waren, sei gegen ihn ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz erstattet. Der Mann soll den Ordnungsbeamten während der ausgesprochenen Beleidigungen ohne Mund-und Nasenbedeckung zu nah gekommen sein.

Von mib

Anzeige