Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß
Die Region Northeim

Frontalzusammenstoß mit zwei Schwerverletzten zwischen Elvershausen und Lagershausen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 01.04.2021
Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen auf der K 409 ereignet (Symbolbild).
Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen auf der K 409 ereignet (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Kreisstraße 409 zwischen Elvershausen und Lagershausen hat es am Donnerstagmorgen zwei Schwerverletzte gegeben. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 6.20 Uhr.

Eine 43-jährige Frau aus Katlenburg befuhr mit ihrem PKW der Marke Suzuki die Kreisstraße in Richtung Lagershausen. In einer leichten Rechtskurve scherte sie aus, weil sie ein vor ihr fahrendes Fahrzeug überholen wollte. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Toyota, in dem ein 62-jähriger Mann aus Northeim saß.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen in das Northeimer beziehungsweise in ein Göttinger Krankenhaus transportiert. Die Kreisstraße war für rund eine Stunde voll gesperrt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 14 000 Euro.

Von Vicki Schwarze