Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Führungskräfte der Ortsfeuerwehren wechseln
Die Region Northeim Führungskräfte der Ortsfeuerwehren wechseln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 22.07.2019
Die neuen Führungskräfte der Northeimer Ortsfeuerwehren sind im Amt: Stadtbrandmeister Bernard Krezpina, Marco Weiß Stöckheim, Sascha Uding, Christoph Hundertmark Edesheim, Frank Eckstein und Christoph Bienwald Hohnstedt werden von Bürgermeister Simon Hartmann (v.l.) begrüßt. Quelle: r
Anzeige
Northeim

Zusammen mit Stadtbrandmeister Bernard Krzepina hat Bürgermeister Simon Hartmann nach Beschluss des Rates am Montag, 22. Juli, die Führungskräfte aus verschiedenen Northeimer Ortsfeuerwehren entlassen und ernannt.

Das „bewährte Führungsduo der Feuerwehr Hohnstedt“, Ortsbrandmeister Frank Eckstein und sein Stellvertreter Christoph Bienwald nahmen ihre Ernennungsurkunden in Empfang, berichtet der Bürgermeister. Der bisherige stellvertretende Ortsbrandmeister der Feuerwehr Edesheim, Sascha Uding, hat sein Ehrenamt an seinen Nachfolger Christoph Hundertmark abgegeben. Marco Weiß führt sein Amt als Ortsbrandmeister der Feuerwehr in Stöckheim fort.

Anzeige

Alles Gute für das Ehrenamt

Hartmann gratulierte den Neuernannten und wünschte ihnen in ihrer neuen ehrenamtlichen Tätigkeit alles Gute. Er dankte dem entlassenen Ehrenbeamten Uding für seine erbrachten Leistungen und die Erfolge seines ehrenamtlichen Wirkens.

Von Lea Lang/r

22.07.2019
Northeim Ehemaliges CVJM-Heim in Dassel - Tilch plant neue Einrichtung
22.07.2019
Northeim Bereich „Altes Amt“ - Gewitter hält Feuerwehr in Atem
21.07.2019
Anzeige