Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim „Grüne Hausnummer“: Landkreis Northeim honoriert energieeffizient gebaute Häuser
Die Region Northeim

„Grüne Hausnummer“: Landkreis Northeim honoriert energieeffizient gebaute Häuser

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 22.04.2021
Beispiele für energieeffizient gebaute oder sanierte Gebäude mit der „Grünen Hausnummer“ an der Hauswand sichtbar machen (v.l.): Landrätin Astrid Klinkert-Kittel, Carolin Fornaçon und Lothar Nolte von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen.
Beispiele für energieeffizient gebaute oder sanierte Gebäude mit der „Grünen Hausnummer“ an der Hauswand sichtbar machen (v.l.): Landrätin Astrid Klinkert-Kittel, Carolin Fornaçon und Lothar Nolte von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. Quelle: r / Landkreis Northeim
Anzeige
Landkreis Northeim

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Landkreis Northeim honorieren die Erstellung besonders energieeffizienter und damit klimafreundlicher Wohngebäude. Hausbesitzer im Landkreis, die entsprechend diesen Vorgaben gebaut haben, können sich ab dem 3. Mai um die Auszeichnung „Grüne Hausnummer“ bewerben. Die Stadt Northeim ruft Eigentümer energieeffizienter Wohngebäude im Stadtgebiet auf, sich zu beteiligen.

Eigentümer, die ihr Haus auf den neuesten energetischen Stand bringen, ihren Neubau mindestens als Effizienzhaus 40 fertig gestellt oder ihren Altbau besonders energieeffizient saniert haben, können sich mit der „Grünen Hausnummer“ auszeichnen lassen, so die Pressestelle des Landkreises. Die erfolgreichen Bewerber erhielten eine individuelle Hausnummer zum Anbringen an ihrem Haus und eine Urkunde.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bewerbungen bis 14. Juni möglich

Bewerber können einen Bewerbungsbogen auf www.landkreis-northeim.de/gruenehausnummer herunterladen und ausfüllen. Bewerbungen nimmt der Landkreis bis zum 14. Juni per E-Mail an iwolk@landkreis-northeim.de entgegen.

Von ski

Umweltausschuss des Landkreises Göttingen - Kreistagsgremium stimmt für Umbau der Restabfallentsorgung
21.04.2021
21.04.2021