Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hardegsen 31. Drachenfest steigt in Hevensen
Die Region Northeim Hardegsen 31. Drachenfest steigt in Hevensen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 30.09.2019
Das Drachenfest in Hevensen bietet für die ganze Familie etwas. Quelle: r
Anzeige
Hevensen

Ein Grill, Tische, Bänke und einige Kaltgetränke haben im Herbst 1989 den Rahmen für das erste Drachenfest in Hevensen gebildet. Die Idee einiger SPD-Mitglieder findet auch über drei Jahrzehnte später noch begeisterte Anhänger. Und so steigt am Donnerstag, 3. Oktober, die Veranstaltung, bei der sich alles um Drachen dreht. Ab elf Uhr können auf dem Baseballplatz der Hevensen Pioneers die ersten Flugobjekte in die Luft gehen.

Der Veranstalter hat eine amtliche Aufstiegsgenehmigung bis zu einer Höhe von 300 Metern eingeholt. 14 000 Quadratmeter groß ist das Gelände, auf dem die Drachen in die Luft gehen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Objekte groß, klein, selbst gebastelt oder gekauft sind. Wieder mit dabei ist auch der Verein „Aktiv für Hunde in Not“ mit einer Tombola und einem Crêpes-Buffet, Ponyreiten organisiert vom Reiterhof Korengel und eine Ausstellung vom Mini-Truck-Team Rosdorf im Dorfgemeinschaftshaus bietet eine Alternative für diejenigen, die lieber „am Boden“ bleiben möchten.

Von Vicki Schwarze

Aufgrund heftiger Elternproteste wird die Mittagsverpflegung in der Hettenser Kindertagesstätte vorerst weiter von der Kitaleiterin abgerechnet. Das hat der Rat der Stadt Hardegsen beschlossen.

30.09.2019

In Hardegsen hat es zwei Diebstähle gegeben. Bei zwei Fahrzeugen wurde jeweils ein Fenster eingeschlagen und eine Tasche beziehungsweise ein Rucksack entwendet.

30.09.2019

Eine Sanierung des Mühlenwegs in Hettensen für 838 000 Euro hat der Rat der Stadt Hardegsen beschlossen. Anwohner, die hohe Straßenausbaubeiträge fürchten, protestieren gegen den „Luxusausbau“.

30.09.2019