Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Impfung mit AstraZeneca in Northeim ohne Termin möglich
Die Region Northeim

Impfung mit AstraZeneca in Northeim ohne Termin möglich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 12.07.2021
In der Stadthalle Northeim wird geimpft – ganz ohne Termin.
In der Stadthalle Northeim wird geimpft – ganz ohne Termin. Quelle: Christina Hinzmann/dpa
Anzeige
Northeim

Im Northeimer Impfzentrum werden am Mittwoch, Donnerstag und Freitag erstmals Impfungen ohne vorherige Terminvereinbarung angeboten. Wer sich mit AstraZeneca impfen lassen möchte, könne an den drei Tagen jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zum Impfzentrum in die Northeimer Stadthalle an der Medenheimer Straße 4 kommen, teilt die Kreisverwaltung mit.

Lesen Sie auch: Landkreis Göttingen: Start für Corona-Impfungen ohne Termin

Angebot für Menschen ohne Erstimpfung

Das Angebot richte sich an Impfwillige, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und bisher noch keine Erstimpfung erhalten haben. Wer unter 60 Jahre alt ist, muss der Impfung mit AstraZeneca zustimmen. Dies erfolge nach ausführlicher ärztlicher Beratung im Impfzentrum.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Interessierte müssen einen Ausweis dabei haben und auch den Impfpass mitbringen. Wer keinen Impfpass hat, bekommt eine Impfbescheinigung, mit der die erfolgte Impfung später bei Apotheken oder Ärzten dokumentiert werden kann.

Von Lea Lang