Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim K 421: Unfall mit Alkohol im Blut
Die Region Northeim

K 421 zwischen Sudheim und Hillerse: Unfall mit Alkohol im Blut 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 03.10.2020
Die Polizei nahm den Unfall auf. Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Ein 24-Jähriger aus Northeim ist am Freitag gegen 1.15 Uhr in der Nacht mit einem Pkw die K 421 aus Sudheim kommend in Fahrtrichtung Hillerse gefahren. Aus unbekannter Ursache habe der 24-Jährige die Kontrolle über den Pkw verloren und sei von der Fahrbahn abgekommen, teilt die Polizei mit. Das Fahrzeug beschädigte zwei Leitpfosten und kollidierte mit einem Baum. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte. Der Northeimer wurde verletzt in die Uni-Klinik Göttingen gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen, und sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Der Pkw wurde total zerstört und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Den Schaden beziffern die Beamten mit mindestens 10000 Euro.

Von Peter Krüger-Lenz

Northeim Eine Leichtverletzte, 7000 Euro Schaden - B 241 bei Northeim: Auffahrunfall in einer Baustelle
03.10.2020
Northeim Besitzerin entfernt sich unerkannt - Northeim: Kampfhund attackiert Mischling
03.10.2020