Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Katlenburg-Lindau: Pkw-Fahrer bei Drogenfahrt gestoppt
Die Region Northeim

Katlenburg-Lindau: Pkw-Fahrer bei Drogenfahrt gestoppt 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 18.11.2021
Bei Suterode ist ein Pkw-Fahrer von der Polizei gestoppt worden.
Bei Suterode ist ein Pkw-Fahrer von der Polizei gestoppt worden. Quelle: dpa/Friso Gentsch
Anzeige
Katlenburg-Lindau

 Bei Suterode hat die Polizei am Mittwoch um 12 Uhr einen Autofahrer an der Kreisstraße 414 gestoppt. Der Mann stand den Beamten zufolge unter Drogeneinfluss.

Wie die Polizei Northeim mitteilte, befuhr ein 26-jähriger Mann aus Baunatal mit einem Pkw Mercedes-Benz die Kreisstraße 414 aus Katlenburg in Richtung Sudheim. In Suterode habe die Polizei Northeim ihn einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei hätten die Beamten bemerkt, dass der Mann körperliche Auffälligkeiten aufwies, welche auf Drogenkonsum hindeuteten. Die Staatsanwaltschaft Göttingen ordnete eine Blutprobe an, welche anschließend durchgeführt wurde.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von cb