Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Landkreis Northeim: Schwülme soll Landschaftsschutzgebiet werden
Die Region Northeim Landkreis Northeim: Schwülme soll Landschaftsschutzgebiet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 11.02.2020
Die Schwülme soll Landschaftsschutzgebiet werden. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Northeim

Die Schwülme und die Auschnippe im Landkreis Northeim sollen Landschaftsschutzgebiet werden. Die Kreisverwaltung wolle als Untere Naturschutzbehörde einen entsprechenden Antrag auf den Weg bringen, heißt es in einer Mitteilung des Landkreises. Zuvor sollen jedoch die Einwohner in den Prozess einbezogen werden.

Große Teile der beiden Wasserläufe sind bereits als „europäisches Schutzgebiet Nr. 402“ ausgewiesen. Die Einstufung von Schwülme und Auschnippe als Landschaftsschutzgebiet soll zu einem Netz zusammenhängender Schutzgebiete in Europa beitragen. Die Kreisverwaltung sei durch das Bundesnaturschutzgesetz verpflichtet, entsprechende Gebiete für die „Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie“ der Europäischen Union zu sichern, teilt die Verwaltung mit. In Schwülme und Auschnippe leben geschützte Arten wie das Bachneunauge und die Schmale Windelschnecke. Im Landkreis Northeim würden entlang der Wasserläufe rund 230 Hektar unter Schutz gestellt.

Einwohner können Einwände und Anregungen einbringen

Die Kreisverwaltung lädt Einwohner dazu ein, Einwände und Anregungen einzubringen. Diese können per E-Mail oder per Post an den Landkreis bis zum 27. März eingereicht werden. Die zugehörigen Unterlagen liegen bei den Städten Hardegsen und Uslar, beim Flecken Bodenfelde und bei der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises im Kreishaus in Northeim zur Einsicht aus.

Von Tammo Kohlwes

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer, der am Montag mit seinem Auto zwischen Bodenfelde und Wahmbeck unterwegs war. Ein Baum stürzte auf sein Fahrzeug. Er blieb aber unverletzt.

11.02.2020

Das Sturmtief „Sabine“ hat auch an der A7 schwere Schäden angerichtet. Weil zwischen Echte (Northeim) und Seesen (Goslar) ein Teil der Böschung infolge des Unwetters abgerutscht ist, muss die Autobahn jetzt über Nacht gesperrt werden. Erst am Mittwoch um 6 kann der Verkehr auf der A7 wieder fließen.

11.02.2020
Northeim Polizei ermittelt in Hardegsen - Diebe stehlen 34 Jahre altes Auto

Diese Diebe müssen wohl Liebhaber gewesen sein: In Hardegsen ist ein 34 Jahre altes Auto gestohlen worden. Einen hohen Wert hatte der Wagen jedenfalls nicht.

11.02.2020