Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim PS.Speicher-Lesebuch erschienen
Die Region Northeim PS.Speicher-Lesebuch erschienen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 25.12.2018
Ausschnitt vom Buchtitel des PS.Speicher-Lesebuches 2018.
Ausschnitt vom Buchtitel des PS.Speicher-Lesebuches 2018. Quelle: Kulturstiftung Kornhaus
Anzeige
Einbeck

Geschichten „rund um alte Fahrzeuge, mobile Menschen und ein ganz besonderes Museum“ sind jetzt als Buch herausgekommen. Die 13 Autoren sind alle mit dem PS.Speicher in Einbeck verbunden.

14 Texte auf 130 Seiten vereinigt das Taschenbuch mit dem Titel „Das PS.Speicher Lesebuch 2018“. Herausgeber sind die Kulturstiftung Kornhaus, die die Einbecker Erlebnisausstellung betreibt, und die Förderfreunde PS.Speicher. Die Autoren des Gemeinschaftswerkes, darunter Kurator Karl-Helmut Larkamp und Gerd Litfin, Vorsitzender des Kuratoriums, steuern ganz unterschiedliche Geschichten bei. Da werden Erinnerungen an das erste eigene Auto beschrieben oder Erlebnisse auf abenteuerlichen Rallyes. Der Einbecker Comedian und Moderator Dennie Klose hat zum Beispiel ein Kindermärchen beigesteuert, Axel Görs schildert die Leidensgeschichte einer Fahrzeugrestauration und PS.Speicher-Stifter Karl-Heinz Rehkopf schreibt über seine Erlebnissen auf der italienischen Rallye Mille Miglia. Ein Rückblick auf das abgelaufene Jahr im PS.Speicher rundet das Lesebuch ab. Das Buch ist ab sofort zum Preis von 12,80 Euro im PS.Shop in Einbeck erhältlich.

Von Britta Eichner-Ramm

Northeim Auto erfasst 61-Jährigen in Hohnstedt - Fußgänger bei Unfall getötet
24.12.2018
23.12.2018