Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Männer gehen in Northeim auf 31-Jährigen los
Die Region Northeim Männer gehen in Northeim auf 31-Jährigen los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 12.01.2020
Die Polizei sucht zwei Männer, die in Northeim einen 31-Jährigen angegriffen haben. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Zwei Männer haben am frühen Sonntagmorgen einen 31-Jährigen angegriffen. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

Der 31-Jährige sei am Sonntag gegen 4.10 Uhr von den Männern auf der Braunschweiger Straße zu Boden gestoßen und mehrfach getreten worden. Er sei dabei leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt worden. Die Täter sind nach Angaben der Polizei unerkannt geflüchtet.

Hinweise nimmt die Polizei Northeim unter Tel. 05551 / 70050 entgegen.

Von vsz

Nach einem Unfall beim Ausparken hat sich eine 71-Jährige am Freitag mit ihrem Auto aus dem Staub gemacht. Gegen die Northeimerin werde nun ermittelt, teilt die Polizei mit.

11.01.2020

Einen außergewöhnlichen Suchauftrag hat die Polizei Hardegsen seit Anfang des Jahres: Sie sucht nach 14 Obstbäumen, die am Schönenbergsweg mitsamt Pflanzhilfen ausgegraben und gestohlen wurden. Die Stadtverwaltung möchte neue Bäume pflanzen lassen.

10.01.2020

Die Northeimer Stadtgeschichte reicht 1000 Jahre lang zurück. Mit Relikten aus der Vergangenheit ist bei Bauarbeiten in der Altstadt immer zu rechnen. Diesmal betrifft es das Fachwerkhaus an der Breiten Straße 12.

10.01.2020