Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Männer schießen in Northeim auf 25-Jährigen
Die Region Northeim Männer schießen in Northeim auf 25-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 22.02.2016
Von Andreas Fuhrmann
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Northeim

Demnach war der 25-Jährige am Sonnabendabend im Eingangsbereich des Hauses auf die drei ihm bekannten Northeimer getroffen. Aus bislang ungeklärten Gründen kam es zum Streit, der schließlich eskalierte, wie die Polizei weiter berichtet. Der 25-Jährige flüchtete ins Treppenhaus in Richtung seines Zimmers. Dabei wurde ihm mehrfach in den Rücken geschossen.

 

Unmittelbar danach flüchteten die drei Männer. Drei der Geschosse blieben unter der Hautoberfläche des Opfers stecken. Diese wurden am Folgetag im Northeimer Krankenhaus entfernt. Lebensgefahr bestand für den 25-Jährigen nicht, so die Polizei.

 

 Am Tatort fand die Polizei mehrere 4,5-Millimeter-Stahlkugeln und den zerborstenen Abschussbecher einer Schreckschusswaffe. Ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.