Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Mit 1,67 Promille am Steuer: 28-Jähriger in Einbeck erwischt
Die Region Northeim Mit 1,67 Promille am Steuer: 28-Jähriger in Einbeck erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 12.01.2020
Bei einer Kontrolle in Einbeck hat die Polizei einen betrunken Autofahrer erwischt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Einbeck

Mit mindestens 1,67 Promille Alkohol im Blut ist ein 28-Jähriger auf der Uhlandstraße in Einbeck am frühen Sonntagmorgen mit dem Auto unterwegs gewesen. Der Polizei sei der Mann bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen.

Wie die Polizei mitteilt, hätten die Beamten bei der Kontrolle Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest habe dann einen Wert von 1,67 Promille ergeben. Dem Mann wurde ein Blutprobe entnommen. Die Beamten stellten zudem seinen Führerschein sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Von vsz

Bei einer Kontrolle auf der Bundesstraße bei Katlenburg sind der Polizei mehrere Raser ins Netz gegangen. Der schnellste von ihnen war mit 146 Stundenkilometern unterwegs.

12.01.2020
Northeim Gefährliche Körperverletzung - Männer gehen in Northeim auf 31-Jährigen los

Die Polizei sucht zwei Männer, die am frühen Sonntagmorgen in Northeim einen 31-Jährigen angegriffen haben. Er war bei der Attacke leicht verletzt worden.

12.01.2020

Nach einem Unfall beim Ausparken hat sich eine 71-Jährige am Freitag mit ihrem Auto aus dem Staub gemacht. Gegen die Northeimerin werde nun ermittelt, teilt die Polizei mit.

11.01.2020