Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Modellbauer zu Gast im PS.Depot in Einbeck
Die Region Northeim Modellbauer zu Gast im PS.Depot in Einbeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 23.04.2019
Premiere im PS.Depot Lkw+Bus in Einbeck: Am 4. Mai gesellen sich mehrere hundert Funktionsmodelle zu den großen, historischen Fahrzeugen. Quelle: r
Einbeck

Erstmals richten die Ehrenamtlichen des Depots in der 8000 Quadratmeter großen Halle ein Modellbautreffen aus. Eingerahmt von den historischen Exponaten des Depots zeigen Funktionsmodelle unterschiedlicher Maßstäbe auf mehreren Parcours, was sie können. „Da wird gepflügt und geeggt, aufgeladen und transportiert. Da brennen Häuser und die Feuerwehr muss löschen“, erklärt Sabine Schilling, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit. „Auch Dampfmaschinen und Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren sind im Einsatz.“

Bei der Modellbauausstellung „Klein trifft sich bei Groß“ können Besucher Fahrzeuge in unterschiedlichen Größen bestaunen. Quelle: r

Mini Truck Show

Nicht nur Oldtimer-Lkw und jüngere Modelle seien gemeldet, sondern auch Traktoren, Bagger, Radlader und Baumaschinen – unter anderem auch „Alberts Mini Truck Show“, nach Schillings Angaben die größte mobile Nutzfahrzeugausstellung im Maßstab 1:87 und größer. Für Kinder besteht Gelegenheit, mit „den Kleinen“ zu spielen.

Kinderkrebshilfe

Mit der Modellbauszene stark verknüpft sei die Deutsche Kinderkrebshilfe rund um das Team von Helmut Duntemann. Die Organisation nimmt an der Veranstaltung auch mit einem Stand teil.

Freuen sich auf viele Besucher beim Modellbautreffen am 4. Mai in Einbeck (v.l.): Sabine und Rainer Schilling (PS.Depot Lkw+Bus), Fritz Rustemeyer und Jürgen Petzold (Mini Truck Team Rosdorf) und Helmut Duntemann (Aussteller der Deutschen Kinderkrebshilfe) Quelle: r

Das PS.Depot Lkw+Bus öffnet am Sonnabend, 4. Mai, um 10 Uhr seine Pforten. Weitere Informationen auch zu Preisen und Öffnungszeiten auf ps-speicher.de oder per Mail bei sabine.schilling@ps-speicher.de

Von Rüdiger Franke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu den bundesweit 6000 Anhängern der Bahai-Religion, die im 19. Jahrhundert im Iran entstanden ist, gehört das Ehepaar Bludau in Hardegsen. Sie folgen der humanitären Vision der Universalreligion.

26.04.2019
Northeim Einsatz der Feuerwehr Northeim - Qualm aus der ehemaligen Zuckerfabrik

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr haben am Sonntag in Northeim einen Brandherd gesucht. Der Qualm, stellte sich am Ende der Suche heraus, stammte von einem Feuer in der ehemaligen Zuckerfabrik.

21.04.2019

Von Dienstag, 23. April, 6 Uhr, bis Freitag, 26. April, 17 Uhr, müssen LKW-, PKW- und Radfahrer über die K 406 und B 241 ausweichen.

21.04.2019