Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Northeim Moringen: Alkoholisiert einen Verkehrsunfall verursacht
Die Region Northeim

Moringen: ​Alkoholisiert einen Verkehrsunfall verursacht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 12.12.2021
Die Polizei veranlasste einen Atemalkoholtest.
Die Polizei veranlasste einen Atemalkoholtest. Quelle: imago images
Anzeige
Moringen

Eine Verkehrsteilnehmer hat am Sonnabend gegen 17 Uhr einen Verkehrsunfall einer Frau bemerkt. Die hatte, unterwegs auf der Kreisstraße 503 in Richtung Iber, mit ihrem Pkw Honda eine Leitplanke am rechten Fahrbahnrand beschädigt. Andere Verkehrsteilnehmer seien nicht beteiligt gewesen, teilt die Polizei mit. Die Zeugin alarmierte die Polizei. Die Besatzung des Funkstreifenwagens konnte bei der 72- jährigen Fahrerin aus Moringen Atemalkoholgeruch feststellen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab laut der Polizei einen Wert von 0,59 Promille. Daher wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von Peter Krüger-Lenz