Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Nörten-Hardenberg Nörten-Hardenberg: Unter Betäubungsmitteleinfluss Auto gefahren
Die Region Northeim Nörten-Hardenberg

Nörten-Hardenberg: Unter Betäubungsmitteleinfluss Auto gefahren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 23.02.2021
Die Polizei Northeim hat am Montagabend den Verkehr kontrolliert (Symbolbild).
Die Polizei Northeim hat am Montagabend den Verkehr kontrolliert (Symbolbild). Quelle: ALL
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Beamte der Polizeiinspektion Northeim haben am Montagabend gegen 23.50 Uhr den 42-jährigen Fahrerführer aus Northeim in Nörten-Hardenberg kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, teilen die Beamten mit. Dem Northeimer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Zudem zeigten die Polizisten eine Verkehrsordnungswidrigkeit an.

Von Peter Krüger-Lenz