Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Northeimer Weihnachtsmarkt mit Musik und Manege am Münster
Die Region Northeim Northeimer Weihnachtsmarkt mit Musik und Manege am Münster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 25.11.2019
Mit Kasper, Struppi und dem berühmten Stargast werden Kinder ihren Spaß haben. Quelle: Circus Lieberum
Anzeige
Northeim

Im Anschluss an die Eröffnung wollen Schüler der Kardinal-Bertram-Schule und Sänger der Gospel Soulists für die musikalische Einstimmung auf die Adventszeit sorgen, so Tanja Bittner vom Veranstalter Stadtmarketing. Im „Weihnachtsdorf“ gebe es in Holzhütten süße oder deftige Leckereien, Kunsthandwerk, Unterstände, beleuchtete Tannen, Kinderkarussell oder eine Weihnachtspyramide – und an den Wochenenden weihnachtliche Musik.

Attraktionen für Familien, Kinder, Gruppen und Firmen wie der „Kinderweihnachtscircus“ oder Kasperletheater und Eisstockschießen böten weitere Anlässe für einen Besuch. „Auch ein Einkaufsbummel durch die geschmückte Innenstadt lohnt sich“ so Bittner. Viele Geschäfte hätten an den Adventssonnabenden bis 18 Uhr geöffnet.

Kinderweihnachtscircus“ mit komplett neuem Programm

Das „moderne, festlich geschmückte und gut geheizte Zelt des „Weihnachtscircus“ Lieberum biete „beste Sicht von allen Plätzen“ so Bittner. Die Brüder Lieberum hätten in diesem Jahr unter dem Motto „Kinderweihnachtscircus“ nicht nur „ein komplett neues Programm mit Artisten und Clowns“ entworfen – auch Figuren aus Animationsfilmen wie die Minions, Mascha und der Bär oder Schneemann Olav seien erstmals mit von der Partie. „Das einstündige Programm bietet einen Mix aus Tanz und Akrobatikeinlagen des bulgarischen Duos ,Veselka & Nedyalko’, Magie und Jonglage, Hula-Hoop mit Lichteffekten und originellen Clownstücken sowie Mitmachaktionen für Kinder.“

Die ganz jungen Besucher haben mit Kasper, Seppel und Struppi ihren Spaß. Die ersten Vorstellungen gibt’s am ersten Wochenende: am Freitag, 29. November, um 17 Uhr, am Sonnabend und Sonntag um 16 Uhr.

Tickets und Programm (auch online) gibt es bei der Northeim Touristik

Der Programmflyer ist im Reddersen-Haus bei der Northeim Touristik erhältlich oder steht als Download unter www.stadtmarketing-northeim.dezur Verfügung. Karten für drei verschiedene Kasperletheaterstücke (für Kinder im Alter ab zwei Jahren) sowie die Zirkusvorstellungen im beheizten Zelt gibt es im Vorverkauf ebenfalls bei der Northeim Touristik.

Der Markt ist vom 25. November bis 29. Dezember (nicht an Heiligabend und Feiertagen) von Montag bis Freitag von 11 bis 20, sonnabends bis 21 und sonntags zwischen 13 und 20 Uhr geöffnet, so Bittner. „Bei den extralangen Weihnachtsmarktabenden mit Musik am 14. und 21. Dezember ist der Markt bis 22 Uhr sowie am 23. Dezember bis 23 Uhr geöffnet.“

Lesen Sie auch:

Von Stefan Kirchhoff

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roy Kühne (Northeim) setzt sich dafür ein, dass der Borkenkäfer künftig auch in Nationalparks bekämpft werden darf. Einen entsprechenden Antrag überwiesen die Delegierten auf dem CDU-Parteitag in Leipzig jetzt an die Bundestagsfraktion.

24.11.2019

Zwei Ladungen Erdreich, vermischt mir Bauschutt und Sträuchern hat die Polizei in der Feldmark von Angerstein entdeckt. Jemand soll sie dort unerlaubt neben einem Acker entsorgt haben.

24.11.2019

In der Kirchstraße in Northeim werden vom 26. bis zum 29. November Stromhausanschlüsse verlegt. Umliegende Straßen müssen in dieser Zeit umfahren werden.

22.11.2019