Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Polizei Einbeck warnt vor falschen Polizisten am Telefon
Die Region Northeim Polizei Einbeck warnt vor falschen Polizisten am Telefon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 16.01.2020
Betrugsmasche am Telefon: In Einbeck und Dassel haben sich Anrufer als Polizisten ausgegeben. Quelle: dpa
Anzeige
Einbeck

Mindestens zehnmal haben sich Betrüger am Mittwoch in Einbeck am Telefon als Polizisten ausgegeben und sich nach dem Vermögen der Angerufenen erkundigt. Die Polizei Einbeck warnt daher aktuell vor der Betrugsmasche am Telefon.

Die Betrüger seien immer ähnlich vorgegangen: Es habe sich am Telefon eine männliche Person gemeldet, die angab, von der Polizei zu sein. Teils habe der Anrufer behauptet, von Polizeistation Dassel oder der Polizei Einbeck zu sein, teils von der Kriminalpolizei.

Anzeige

Die anschließende Geschichte sei immer dieselbe gewesen: Der Anrufer behauptete, es seien ausländische Täter festgenommen worden. Diese hätten Unterlagen dabei gehabt, auf denen der Name der Angerufenen aufgeführt sei mit dem Zusatz: „Ist im Besitz von 10.000 bis 40.000 Euro Bargeld“. Danach habe der Anrufer Fragen zum Vermögen des Opfers gestellt. Nach Angaben der Polizei hätten alle Angerufenen die Betrugsversuche durchschaut und spätestens nach konkreten Fragen zu Bargeldbeträgen aufgelegt.

Von vsz

Anzeige