Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Streit mit Verletzten
Die Region Northeim Streit mit Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 10.05.2020
Auseinandersetzung in Northeim (Symbolbild). Quelle: R
Anzeige
Northeim

Zu einer körperliche Auseinandersetzung im Bereich der Mühlentorkreuzung wurde die Polizei am Freitag gegen 17.25 Uhr gerufen, teilen die Beamten mit. Nach ersten Informationen sollte dabei möglicherweise auch ein Messer eingesetzt worden sein. Mehrere Funkstreifenwagen wurden zum Einsatzort entsandt. An der Rasenfläche zu Beginn der Mühlenstraße, wurden zwei 39- und 41-jährige Northeimer angetroffen.

Messer nicht gefunden

Nach Zeugenaussagen soll es zwischen ihnen zu einer Auseinandersetzung gekommen. Ein Messer oder entsprechende Verletzungen konnten die Beamten nicht feststellen. Einer der Beteiligten hatte Verletzungen im Gesichtsbereich, der andere wurde in einem Rettungswagen behandelt. Gegen beide Personen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim Telefon 05551-70050 zu melden.

Von Peter Krüger-Lenz