Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Rauch im Einfamilienhaus: Wasserpumpe löst Einsatz in Northeim aus
Die Region Northeim

Rauch im Einfamilienhaus: Wasserpumpe löst Einsatz in Northeim aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 30.06.2020
Ein gemeldeter Kellerbrand hat am Montagnachmittag ab 13.45 Uhr rund 25 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Northeim beschäftigt. Quelle: Mennecke/Kreisfeuerwehr
Anzeige
Northeim

Zu einer leichten Rauchentwicklung ist es am Montag in einem Einfamilienhaus in der Lortzingstraße gekommen. Nach Angaben der Polizei in Northeim war gegen 13.45 Uhr eine heiß gelaufene Wasserpumpe der Grund. Sie war zuvor an einer Heizungsanlage installiert worden.

Durch die Feuerwehr sei dann die die Wasserpumpe von dem Stromkreis getrennt und gelüftet worden, schildert die Polizei. Das Haus blieb unbeschädigt,verletzt wurde niemand. Rund 25 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Northeim waren im Einsatz. Der war nach gut einer Stunde beendet.

Anzeige

Von mib

Anzeige