Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Rechtsanwalt informiert Einwohner in Hardegsen
Die Region Northeim Rechtsanwalt informiert Einwohner in Hardegsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 26.03.2019
Ortsansicht von Hardegsen. Quelle: Hinzmann
Hardegsen

Hardegser Einwohner können sich am Mittwoch, 27. März, bei einer Informationsveranstaltung über die geplanten Straßenausbaubeiträge erkundigen. Das teilt Regina Engelhardt von der Stadtverwaltung mit.

Der hannoversche Rechtsanwalt Christian Waldthausen wird die unterschiedlichen Modelle zur Finanzierung von Straßenbaumaßnahmen vorstellen. Dabei geht es um anlassbezogene einmalige Anliegerbeiträge, um wiederkehrende Beiträge sowie um die Anhebung des Hebesatzes der Grundsteuern A und B. Zu dem Thema sollen die Hardegser später bei einer nicht bindenden Einwohnerbefragung ihre Meinung kundtun können.

Die Informationsveranstaltung startet um 18 Uhr im Muthaussaal auf Burg Hardeg, Burgstraße 2 in Hardegsen. Am Montag, 6. Mai, informiert von Waldthausen erneut zu dem Thema.

Von Norma Jean Levin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Zusammenstoß bei Suterode - Autofahrer beschimpfen sich nach Unfall

Zwei Autofahrer sind auf der Kreisstraße 421 in Richtung Suterode in eine Auseinandersetzung geraten. Ihre Fahrzeuge waren bei einem Überholmanöver seitlich kollidiert. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

26.03.2019

Die zum 1. Januar 2019 geänderte Vergnügungssteuersatzung wird angepasst. Das hat jetzt der Gemeinderat Katlenburg-Lindau beschlossen.

25.03.2019

Um die 100000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 bei Edesheim entstanden, einer der Fahrer wurde zudem leicht verletzt. Zwei Fahrzeuge waren am Montagvormittag kollidiert.

25.03.2019