Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Schaltschrank in Regional-Triebwagen gerät in Brand
Die Region Northeim Schaltschrank in Regional-Triebwagen gerät in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 09.08.2019
In einem Regional-Triebwagen geriet ein Schaltschrank in Brand. Quelle: r
Northeim

Eine leichte Rauchvergiftung und Verletzungen durch einen Stromschlag haben sich ein Lokführer und ein Feuerwehrmann am Freitag bei einem Schaltschrank-Brand in einem Triebwagen zugezogen. Nachdem er gegen 14.25 Uhr einen Regionaltriebwagen der Deutschen Bahn auf ein Abstellgleis gestellt hatte, bemerkte der Lokführer Qualm aus einem Elektrokasten im Führerstand. Er alarmierte Polizei und Feuerwehr und öffnete die Wagentüren, damit der Qualm abziehen konnte. Zwei Feuerwehr-Trupps unter Atemschutz löschten den glimmenden Schaltschrank ab.

Der Lokführer erlitt eine leichte Rauchvergiftung, ein Feuerwehrmann bekam einen leichten Stromschlag. Beide wurden zur weiteren Untersuchung mit einem Rettungswagen in die Helios Albert-Schweitzer-Klinik nach Northeim gebracht. Der Sachschaden konnte noch nicht ermittelt werden.

Von nog

Nach einem missglückten Überholversuch sind auf der B248 im Kreis Northeim zwei Motorradfahrer kollidiert. Dabei brachte ein 68-jähriger Motorradfahrer das Gefährt seiner Ehefrau ins Straucheln. Die 66-Jährige kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und starb noch an der Unfallstelle.

08.08.2019

Mit Sprühfarbe haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag Wände und Türen der Johann-Wolf-Schule und der KGS Nörten-Hardenberg beschmiert. Die Polizei sucht für ihre Ermittlung nun nach Zeugen.

08.08.2019

In der Region wird der Nachtverkehr ausgedehnt. Für mehr Sicherheit und Umweltschutz verbessert der Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen das Linienbusangebot in den Landkreisen Göttingen und Northeim. Ab dem Donnerstag, 15. August, wird dieses Angebot um zusätzliche Linien erweitert.

07.08.2019