Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Trauer beim Sollingverein Dassel: Diebe stehlen Hirschgeweih
Die Region Northeim Trauer beim Sollingverein Dassel: Diebe stehlen Hirschgeweih
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 11.04.2019
In Dassel haben Diebe von einer Vereinshütte ein Hirschgeweih (Symbolbild) gestohlen. Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise. Quelle: dpa
Dassel

Ungewöhnliche Beute haben unbekannte Diebe im Kreis Northeim gemacht: In Dassel montierten sie von der Hütte des Sollingvereins ein Hirschgeweih ab. Es ist seitdem verschwunden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen oder Hinweise darauf, wo sich das Geweih befindet.

Geiweih-Diebstahl aus Frust?

Der Geweih-Diebstahl könnte eine Frust-Handlung gewesen sein. Nach Angaben der Polizei hatten Unbekannte zunächst vergeblich versucht, die Eingangstür der Vereinshütte am Bierberg aufzubrechen. Anschließend öffnet sie gewaltsam einen Blechschrank an der Rückseite des Gebäudes und beschädigten die Tür dabei schwer.

500 Euro Schaden

Beute konnten sie hier nicht machen. Schließlich entwendeten die Täter nur ein Hirschgeweih, das zur Verzierung über der Eingangstür montiert war, so die Polizei weiter. Den Gesamtschaden (inklusive Blechschrank) beziffert sie auf etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in jeder Dienststelle und in Einbeck unter Telefon 0 55 61/94 97 80 entgegen. us

Von Ulrich Schubert

Die KZ-Gedenkstätte Moringen hat einen der letzten Zeitzeugen des Moringer Jugend-Konzentrationslagers gewürdigt, Ludwig Adamec. Er war von 1943 bis 1945 inhaftiert, so Leiter Dietmar Sedlaczek.

10.04.2019

Bei einem Überholmanöver auf der Bundesstraße B248 bei Kalefeld hat ein 57-Jähriger mit seinem Fahrzeug das Auto einer 63-Jährigen gerammt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

10.04.2019

Auf der A7 in Südniedersachen gab es Risse in der Fahrbahn. Sie musste am Dienstag gesperrt werden. Nach nächtlichen Bauarbeiten ist sie seit 6 Uhr wieder freigegeben.

11.04.2019