Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Hyundai in Moringen beschädigt
Die Region Northeim

UNfallflucht Hyundai in Morigen am FRühlingsweg beschädigt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 15.07.2020
Die Geschädigte bemerkte den Schaden an ihrem Fahrzeug, als soe wieder zu Hause war. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Moringen

Vermutlich beim Ein-oder Ausparken hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten grauen Hyunda i10 am Mittwochmorgen in Moringen beschädigt. Ereignet haben soll sich der Unfall nach Angaben der Polizei in der Zeit von 8 bis 8.50 Uhr auf dem Parkplatz zweier Einzelhandelsgeschäfte am Frühlingsweg. Die Besitzerin des Hyundais habe den Schaden festgestellt, als sie wieder zu Hause angekommen war.

Nach eigenen Angaben hat die Besitzerin den Wagen mit Northeimer Kennzeichen zunächst auf dem Netto Parkplatz geparkt, bevor sie gegen 8.30 Uhr auf den Rewe-Parkplatz fuhr und dort ihren Wagen bis etwa 8.50 Uhr abstellte. Der Hyundai wurde nach Polizeiangaben an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Die Lackkratzer führen vom Vorderrad bis zum hinteren Radkasten. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Moringen unter der Telefonnummer 05554-998930 entgegen.

Von Vera Wölk

Corona: Fallzahlen am Dienstag - Zahl der Infektionen unverändert
14.07.2020
15.07.2020