Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Dassel: Unangemeldeter Besucher erschreckt 65-jährige Frau in der Nacht
Die Region Northeim

Unangemeldeter Besucher erschreckt Frau in der Nacht in Dassel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 20.02.2021
Die Polizei in Einbeck sucht Zeugen.
Die Polizei in Einbeck sucht Zeugen. Quelle: dpa
Anzeige
Einbeck

Einen großen Schreck hat eine 65-jährige Frau in der Lessingstraße in Dassel bekommen, als es in der Nacht zu Sonnabend, 20. Februar, gegen 1 Uhr an ihrer Haustür klingelte und ein ihr unbekannter Mann vor ihr stand und sich erkundigte, ob es Probleme geben würde. Schnell schloss sie daraufhin wieder die Tür, was bei dem nächtlichen Besucher dazu führte, dass er, der von der Frau als circa 20-jähriger Mann mit südländischem Erscheinungsbild beschrieben wurde, gegen die Tür trat.

Die Frau rief die Polizei. Im Nachhinein stellten die Beamten fest, dass der Pkw des Sohnes, der vor dem Wohnhaus geparkt war, Beschädigungen aufwies. Auch die gesamte Beifahrerseite wurde von einem Unbekannten eingetreten, der Seitenspiegel sowie ein Frontscheinwerfer beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf eine Summe, die zwischen 1500 und 2000 Euro liegt.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die Beamten sicherten vor Ort Spuren, die möglicherweise Aufschluss über den Täter geben könnten. Ein Zusammenhang mit dem Mann, der zuvor an der Haustür der 65-Jährigen geklingelt hatte, ist nicht auszuschließen. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet und bittet Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 05561-949780 oder bei der Polizeistation in Dassel zu melden.

Von Vicki Schwarze