Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unfall in Hardegsen: Pkw überschlägt sich, Fahrer leicht verletzt
Die Region Northeim Unfall in Hardegsen: Pkw überschlägt sich, Fahrer leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 04.05.2019
Unfall in Hardegsen: Pkw überschlägt sich, Fahrer leicht verletzt. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Göttingen

Sekundenschlaf ist die Ursache eines Unfalls, der sich in der Nacht zu Sonnabend in Hardegsen ereignet hat. Nach Angaben der Polizei in Northeim war ein 19-jähriger Hardegser gegen 1 Uhr mit seinem Opel Corsa auf der Langen Straße in Hardegsen in Richtung B 241 unterwegs. Wegen Sekundenschlafes habe er die Kontrolle über seinen Wagen verlor und sei von der Fahrbahn abgekommen, schildert die Polizei den Unfallhergang.

Neben der Fahrbahn habe sich der Corsa überschlagen und sei auf einer angrenzenden Weide zum Stehen gekommen. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 12000 Euro. Der Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen.

Von mib

Mehr als 150 Neufahrzeuge, eine „Tuningmeile“, eine kombinierte Auto-Modenschau und ein buntes Familienprogramm mit verkaufsoffenem Sonntag bietet die Auto-Ausstellung „NOM MOT“ in Northeim.

03.05.2019

Ein Teilbereich des Rundwegs an der Northeimer Seenplatte bleibt großräumig gesperrt, teilte jetzt ein Sprecher der Stadtverwaltung mit.

03.05.2019

Die von Sven Tilch geleitete Pflege- und Betreuungs-GmbH ist erneut als „Top Job-Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet worden. Tilch betreibt unter anderem sechs Seniorenheime in Südniedersachsen.

03.05.2019