Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unfall in Lindau: Zwei leicht verletzte Polizeibeamte
Die Region Northeim

Unfall in Lindau: Zwei leicht verletzte Polizeibeamte 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 15.11.2020
Ein Zivilfahrzeug der Polizei hat am Freitagabend in Lindau einen Unfall verursacht. Quelle: dpa
Anzeige
Lindau

Während einer Polizei-Einsatzfahrt am Freitagabend gegen 21.15 Uhr sind zwei unterstützende Kollegen aus Göttingen bei einem Unfall auf der Bundesstraße in der Ortsdurchfahrt Lindau leicht verletzt worden. Im Bereich einer abknickenden Vorfahrt (Rechtskurve) im Bereich Siechenanger kam der Fahrzeugführer, ein 26-jähriger Polizeibeamter, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Werbetafel und einen geparkten BMW.

Die beiden 22 und 28 Jahre alten weiteren Insassen des Zivilfahrzeuges wurden leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 23 000 Euro. Kollegen des Polizeikommissariats Osterode haben den Verkehrsunfall aufgenommen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Von Kathrin Lienig