Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unfallflucht im Bereich Katlenburg-Lindau
Die Region Northeim

Unfallflucht im Bereich Katlenburg-Lindau

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 20.12.2020
Die Geschädigte stellte den Schaden an ihrem Fahrzeug erst später fest. Quelle: dpa
Anzeige
Katlenburg-Lindau

Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es vergangene Woche im Bereich Katlenburg-Lindau gekommen. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen Sonntag, 13. Dezember, 15 Uhr, und Freitag, 18. Dezember, 15 Uhr.

Der genaue Unfallort habe nicht abschließend ermittelt werden können. Als mögliche Unfallorte kommen der Parkplatz des Rewe-Marktes in Katlenburg sowie die Straße „In der Linde" in der Ortschaft Hammenstedt in Betracht, teilt die Polizei mit. Die 52-jährige Geschädigte aus Katlenburg-Lindau habe den Schaden an der vorderen rechten Fahrzeugecke im Nachhinein an ihrer Wohnanschrift festgestellt.

Sachschaden von 1000 Euro

Die Polizei geht davon aus, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer das Fahrzeug der 52-jährigen vermutlich beim Aus- oder Einparken an einem der beiden möglichen Unfallorte beschädigt hat und sich daraufhin unerlaubt entfernt hat. Der entstandene Sachschaden liege bei etwa 1000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einem der beiden Unfallorte geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim unter der Telefonnummer 05551 / 70050 zu melden.

Von Vera Wölk