Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unfallflucht nach Parkplatz-Rempler
Die Region Northeim Unfallflucht nach Parkplatz-Rempler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 30.03.2019
Die Polizei sucht mögliche Unfallzeugen. Quelle: dpa
Anzeige
Katlenburg-Lindau

Unfallflucht nach Parkplatz-Rempler: Die Northeimer Polizei sucht nach Zeugen, die am Donnerstagnachmittag, 28. März, einen Unfall an der Osteroder Straße in Katlenburg-Lindau beobachtet haben.

Um 14.55 Uhr hatte eine 54-jährige Frau ihren Citroen auf dem Parkplatz einer Bankfiliale abgestellt. Als sie gegen 18.35 Uhr zum Auto zurückkehrte, bemerkte sie eine Beschädigung am hinteren Stoßfänger – vom Unfallversacher fehlte jede Spur. Laut Polizei beträgt die Schadenshöhe etwa 500 Euro.

Zeugen werden geben, sich mit der Polizei in Northeim oder Katlenburg-Lindau in Verbindung zu setzen.

Von Markus Riese / r

Drei Gießener Künstler stellen in der KWS Art Lounge Newcomer in Einbeck ihre Arbeiten vor. Aus unterschiedlichen künstlerischen Blickwinkeln widmen sie sich einem Thema: Fleisch als Kunstobjekt.

30.03.2019

Falken, Eulen und Bussarde zeigen bei Flugvorführungen im Wildpark Neuhaus ihre Künste. Eine Falknerin stellt die Tiere den Besuchern vor – zwei Mal täglich ab Sonnabend, 30. März.

29.03.2019

Der Northeimer Superintendent Jan von Lingen ist in der kommenden Woche mit evangelischen Morgenandachten im Deutschlandfunk zu hören.

29.03.2019