Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Zwei Parkrempler in Northeim
Die Region Northeim Zwei Parkrempler in Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:30 14.05.2020
Symbolfoto Quelle: imago
Anzeige
Northeim

Gleich zwei Fälle von Unfallflucht sind der Northeimer Polizei am Mittwoch gemeldet worden. Unbekannte beschädigten parkende Autos und entfernten sich. Insgesamt entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Am Mittwochvormittag kollidierte nach Angeben der Polizei ein unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim Einparken mit einem am Fahrbahnrand der Mühlenstraße geparkten gelben Mini mit Bad Gandersheimer Kennzeichen. Nach bisherigen Einschätzungen entstand am vorderen linken Kotflügel und Stoßfänger ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Anzeige

Wenig später stellte ein Autobesitzer in der Matthias-Grünewald-Straße einen Schaden an seinem geparkten Daimler fest. Hier hat in der Zeit zwischen 0.45 und 16 Uhr ein ebenfalls Unbekannter mit seinem Fahrzeug Lackspuren am hinteren Stoßfänger hinterlassen und dadurch etwa 1000 Euro Schaden verursacht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Northeimer Polizei unter Telefon 05551/70050 zu melden.

Von Markus Scharf

Anzeige