Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unter Drogen: 32-jähriger Mann aus Hardegsen beleidigt Polizisten
Die Region Northeim

Unter Drogen: 32-jähriger Mann aus Hardegsen beleidigt Polizisten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 26.01.2021
Unter Drogen: 32-jähriger Mann aus Hardegsen beleidigt Polizisten.
Unter Drogen: 32-jähriger Mann aus Hardegsen beleidigt Polizisten. Quelle: picture alliance/dpa
Anzeige
Göttingen

Mehrfach hat ein 32 Jahre alter Mann am Montag vier Polizisten beleidigt. Während der Aufnahme eines Sachverhaltes in einer anderen Angelegenheit sei der Mann bei der Befragung zunehmend aggressiver geworden, schildert die Polizei aus Northeim. Dabei habe er dann die Beamten mit Beleidigungen bedacht. Der Vorfall ereignete sich gegen 21.20 Uhr im Breslauer Weg in Hardegsen.

Wie die Polizei weiter schildert, habe eine Atemalkoholkontrolle bei dem 32-Jährigen einen Wert von 1,1 Promille angezeigt. Weiterhin hätten sich durch das Verhalten des Hardegsers Anhaltspunkte ergeben, dass dieser Drogen konsumiert hatte. Ein entsprechender Drogenvortest sei positiv verlaufen. Durch eine Ärztin sei dem Beschuldigten in der Northeimer Polizeidienststelle anschließend eine Blutprobe entnommen worden.

Gegen den 32-jährigen Mann wurden Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung und dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Von mib