Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 1° wolkig
Die Region Northeim Uslar

Auto beschädigt und sich anschließend entfernt: Dies ist in Uslar auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes passiert. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 1000 Euro.

21.02.2021

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Im Bereich der Stadt Uslar und in Einbeck ist es erneut zu Anrufen von Betrügern gekommen, die sich als angebliche Verwandte ausgaben. Die Polizei warnt eindringlich.

07.01.2021

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Dienstag, 5. Januar, in Uslar gekommen. Eine 36-jährige Fahrerin erfasste mit ihrem PKW einen 77-jährigen Fußgänger, der noch an der Unfallstelle verstarb.

06.01.2021

Als sehr gute Beobachterinnen haben sich zwei Grundschülerinnen in Uslar erwiesen. Auf dem Nachhauseweg waren sie von einem unbekannten Mann angesprochen worden. Aufgrund ihrer exakten Personenbeschreibung konnte dieser schnell ermittelt werden.

01.12.2020
Anzeige

Großen Appetit hatten nach Vermutung der Polizei Unbekannte, die zwischen Dienstag und Mittwoch einen Stall bei Uslar aufgebrochen haben. Die Beute der Einbrecher: vier Schweine mit einem Lebendgewicht von je 120 Kilogramm.

12.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Party ist geplatzt: In Uslar hatten sich fünf Personen aus verschiedenen Haushalten getroffen und verstießen damit gegen die Corona-Verordnung.

10.11.2020

Insgesamt zehn Verstöße gegen die Corona-Verordnung sind am vergangenen Wochenende im Landkreis Northeim festgestellt worden. Die Betroffenen zeigten sich nicht immer einsichtig.

09.11.2020

Eine Geldbörse ist aus einem abgestellten PKW in Uslar-Bollensen entwendet worden. Doch wenig später wurde ein Tatverdächtiger in Tatortnähe festgenommen. Nach einer weiteren Person wird noch gesucht.

18.09.2020

Einen Corona-Fall hat das Kinderdorf des Albert-Schweitzer-Familienwerks in Uslar zu beklagen: Eine Mitarbeiterin sei positiv getestet worden, die Kinder befinden sich in Quarantäne.

03.09.2020