Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 80-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades von Pkw erfasst
Die Region Northeim

Uslar - Northeim: 80-jähriger Fahrer, Kleinkraftrad von Pkw erfasst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 01.10.2021
Die Polizei hat eine Aufnahme der Unfallstelle bereitgestellt.
Die Polizei hat eine Aufnahme der Unfallstelle bereitgestellt. Quelle: Polizei Northeim
Anzeige
Northeim

An der L 548 auf Höhe Neuer Teich ist es nach Polizeiangaben Donnerstag gegen 13.30 Uhr zu einem Unfall gekommen. Ein 80-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades sei von einem Pkw erfasst worden, so schildern es die Beamten.

Der aus Dassel stammende 80-Jährige sei, so gibt die Polizei die Aussage der beteiligten 54-jährigen Pkw-Fahrerin wieder, vom Seitenrand auf die Fahrbahn gefahren, ohne auf den Verkehr zu achten. Der Kraftradfahrer erlitt der Polizei zufolge schwere Schädel- und Beinverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Göttingen verbracht.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die Pkw-Fahrerin, so die Polizei, habe leichte Verletzungen und einen Schock erlitten. Sie sei ins Krankenhaus Northeim gebracht worden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird von den Beamten auf etwa 7000 Euro geschätzt.

Das Polizeikommissariat Uslar bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnumer 05571/92600-0 zu melden.

Von cb