Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Ahrens in Landespersonalausschuss berufen
Die Region Northeim Ahrens in Landespersonalausschuss berufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 12.02.2019
Mit Gästen aus China: Gemeindebürgermeister Uwe Ahrens (Mitte). Quelle: Axel Artmann
Anzeige
Lindau

Der Bürgermeister der Gemeinde Katlenburg-Lindau, Uwe Ahrens (parteilos), ist als stellvertretendes Mitglied in den Landespersonalausschuss berufen worden. Damit ist das niedersächsische Innenministerium dem Vorschlag der Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände gefolgt. Die Berufung des nicht ständigen Mitglieds gilt für den Rest der am 13. Oktober 2020 endenden Dienstzeit. Der seit 1960 bestehende Ausschuss wurde zur einheitlichen Durchführung beamtenrechtlicher Vorschriften gebildet und befindet unter anderem über Bewerber, die nicht die für eine Beamtenlaufbahn vorgeschriebene Vorbildung besitzen.

Von Kuno Mahnkopf

Während ein Nörten-Hardenberger mit seinem Hund Gassi ging, haben Unbekannte die Nummernschilder seines Autos gestohlen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

12.02.2019

Während einer Geschwindigkeits-Messung der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Northeim auf der Bundesstraße 3 bei Einbeck haben die Beamten 104 Tempo-Überschreitungen festgestellt.

12.02.2019

Die Harz Energie Netz GmbH wird auch künftig das Erdgasnetz in Katlenburg-Lindau betreiben. Bürgermeister Uwe Ahrens und Geschäftsführer Dirk Schaper verlängerten den Konzessionsvertrag bis 2037.

12.02.2019