Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Verdienstmedaille für Herbert Heere
Die Region Northeim Verdienstmedaille für Herbert Heere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 18.12.2017
Stadtheimatpfleger Herbert Heere wurde jetzt ausgezeichnet.
Stadtheimatpfleger Herbert Heere wurde jetzt ausgezeichnet. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Hardegsen

Heere, den die Stadt bereits als „Hardegser Ritter“ ausgezeichnet hat, gehört seit 1993 zu den Mitausrichtern des „Tags des offenen Denkmals“. Der Heimatforscher veröffentlichte zahlreiche Beiträge und wirkte an Festschriften mit. Zehn Jahre lang, bis 1999, leitete er die Stadtbibliothek. Von 1992 an forschte er über ein Kriegsgrab und identifizierte den Toten, den russischen Kriegsgefangenen Alexej Gretschuchin. Dessen Grab pflegt er seither. Heere half, die Bildungsstätte „Hardegser Burgstall“ im Regionalen Umweltbildungszentrum Hardegsen mit aufzubauen. Er ist zudem seit 1957 Mitglied im Hardegser Sportverein, wo er in den 60er-Jahren die Erste Herren-Fußballmannschaft betreute und als Pressewart aktiv war.

Von Michael Caspar

18.12.2017
18.12.2017
17.12.2017