Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Verkaufsoffener Sonntag: „Herbstzauber“ in Northeim am 11. Oktober
Die Region Northeim

Verkaufsoffener Sonntag in Northeim am 11. Oktober

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 02.10.2020
Verkaufsoffener Sonntag in Northeim, hier zur NOM MOT 2019. Quelle: r / Stadtmarketing Northeim
Anzeige
Northeim

Nach einer langen Veranstaltungspause lädt das Stadtmarketing Northeim für den 11. Oktober zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Die Geschäfte werden von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein. Bereits ab 12 Uhr sorgen Vereinsstände, Gastronomie und Geschäfte mit Sonderaktionen unter dem Motto „Northeimer Herbstzauber“ für ein familienfreundliches Programm. So können Kinder unter anderem Kürbisse schnitzen, Herbstgirlanden basteln sowie Kindereisenbahn und Kettenkarussell fahren. Insgesamt 15 Stände heißen die Besucher an dem Einkaufssonntag „herbstlich willkommen“.

„Grünes Licht“ der Behörden

„Die Geschäfte stehen schon lange in den Startlöchern,“ sagt Tanja Bittner vom Stadtmarketing Northeim. Seit März musste der Verein aufgrund der Corona-Pandemie auf alle geplanten Veranstaltungen verzichten. Umso mehr freue man sich nun über das von Stadt und Landkreis erhaltene „grüne Licht“, sagt Bittner.

Anzeige

Lesen Sie auch: Die aktuellen Corona-Regeln in den Bundesländern

Jedoch unterliege die Veranstaltung den aktuellen Hygieneauflagen. Die Marktstände werden demnach punktuell über die Northeimer Innenstadt verteilt. Bodenmarkierungen, Desinfektionsmittel sowie Hinweisplakate sollen das Einhalten der Abstände und Hygienemaßnahmen erleichtern.

Trotz aller Regularien sei die Vorfreude groß: „Der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr bringt uns wieder ein bisschen zur Normalität zurück“, findet Bittner.

Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Von Fiora Blettner