Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt
Die Region Northeim Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 12.06.2019
Nachdem die Fahrerin aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, prallte sie gegen einen Baum. Quelle: R
Anzeige
Northeim

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 241 in Höhe der Ortschaft Bernwartshausen ist am Mittwoch gegen 12 Uhr eine Autofahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Der Polizei zufolge fuhr die Frau mit ihrem Volvo auf der B241 Richtung Moringen, als sie aus bislang noch ungeklärter Ursache rechts auf den Grünstreifen geriet und anschließend gegen einen Baum prallte. Das Fahrzeug kam auf der Beifahrerseite liegend im Graben zum Stehen.

Ersthelfer retteten die Frau aus dem Fahrzeug, riefen die Polizei und warteten, bis der Rettungsdienst eingetroffen war. Die Autofahrerin wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Da aus dem Motorraum Qualm quillte, wurden die Feuerwehren Höckelheim, Berwartshausen und Hillerse über digitale Funkmeldeempfänger alarmiert. Die eintreffenden Feuerwehrleute stellte fest, dass es kein Fahrzeugbrand war, sondern sich ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten auf den Auspuff verteilt hatten. Da die Fahrzeugbatterie durch den Aufprall kaputtgegangen war, konnte sie nicht abgeklemmt werden. Das Auto wurde abgeschleppt und die Unfallstelle gereinigt und abgestreut. Der genaue Sachschaden konnte noch nicht ermittelt werden.

Im Einsatz waren etwa 20 Feuerwehrleute, vier Polizeibeamte mit zwei Streifenwagen, ein Rettungswagen des Deutschen-Roten-Kreuz mit zwei Rettungsassistenten, die Untere Wasser Behörde und die Straßenmeisterei.

Von nog

Göttingen Göttinger Entsorgungsbetriebe - Eine Biotonne muss im Sommer nicht riechen

Eine Biotonne im Sommer bedarf der besonderen Pflege und Behandlung. Mit ein paar einfachen Tricks lassen sich unangenehme Gerüche vermeiden. Und auch Ungeziefer bleibt fern.

15.06.2019

Riskantes Überholmanöver auf der Bundesstraße 3 bei Nörten-Hardenberg: Der Fahrer eines Audis mit französischem Kennzeichen hat am Montag fast einen Unfall verursacht. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

11.06.2019
Northeim „Wir 5 im Rhumetal“ - Kultur für die Dorfentwicklung

Bürger aus Orten im Landkreis Northeim wollen Kulturprojekte wie eine Nacht der Kultur entwickeln. Unterstützt werden sie von fünf Studierenden der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst.

11.06.2019