Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Wegen Corona-Infektion: Vier Polizeistationen im Landkreis Northeim geschlossen
Die Region Northeim Wegen Corona-Infektion: Vier Polizeistationen im Landkreis Northeim geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 22.03.2020
Ein Polizeibeamter ist nach einem Skiurlaub in Österreich positiv auf das Virus getestet worden. Quelle: Polizeiinspektion Göttingen/dpa
Anzeige
Northeim

Seit Donnerstag seien die Polizeistationen in Nörten-Hardenberg, Katlenburg, Moringen und Hardegsen geschlossen. „Die Mitarbeiter der betroffenen Polizeistationen arbeiten im Homeoffice oder befinden sich in häuslicher Quarantäne“, sagte der Sprecher. Die dienstlichen Aufgaben übernehme vorübergehend die Polizeiinspektion Northeim.

Von lel/dpa

Das Coronavirus hat weitere Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen infiziert: Nach aktuellem Stand sind 70 Frauen und Männer betroffen. Der Landkreis Northeim zählt derzeit 17 Infizierte.

13:33 Uhr

Ein ausgelöster Kohlenmonoxid-Melder hat am Samstagvormittag einen Einsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst räumten das Wohngebäude.

21.03.2020

Wie wird das Wetter in Göttingen und in Südniedersachsen? Hier kommt der Wetterbericht für den Raum Göttingen, Duderstadt, Münden und Northeim mit Ausblick auf die nächsten Tage.

07:25 Uhr