Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Zwei Verletzte bei Unfall in Lütgenrode
Die Region Northeim Zwei Verletzte bei Unfall in Lütgenrode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 16.08.2019
Bei einem Auffahrunfall in Lütgenrode wurden zwei Beteiligte leicht verletzt. Ein Auto musste abgeschleppt werden. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Anzeige
Lütgenrode

6500 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstag in Lütgenrode bei Hardegsen. Nach Polizeiangaben war eine 78-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen auf ein vor ihm haltendes Auto aufgefahren.

Nach weiteren Angaben hatte eine 25-jährige Fahrerin aus Hildesheim zuvor ihren Wagen auf der Oberen Dorfstraße in Richtung Hardegsen gestoppt, um nach links auf eine Tankstelle aufzufahren. Das hatte die 78-Jährige aus Uslar vermutlich zu spät gemerkt und fuhr mit ihrem Wagen auf. Ihr Fahrzeug musste anschließend abgeschleppt werden.

Von Ulrich Schubert

Die Anschlussstelle Northeim West wird ab Montag, 19. August, erneuert. Deshalb sit sie bis Freitag, 13. September, in Fahrtrichtung Hannover gesperrt.

15.08.2019

Wegen Brückenbauarbeiten wird die Autobahn 7 am Sonntag, 18. August, zeitweise zwischen gesperrt. Die Sperrung gilt in Fahrtrichtung Hannover zwischen den Anschlussstellen Northeim Nord und Seesen.

15.08.2019

Die Bundesstraße 241 zwischen Osterode und Northeim wird im Verlaufe des Ührder Berges noch am heutigen Donnerstag ab etwa 15 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Der Grund: Baumfällarbeiten.

15.08.2019