Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld 30-Jähriger wird bei Unfall auf Landstraße schwer verletzt
Die Region Obereichsfeld

30-Jähriger wird bei Unfall im Obereichsfeld auf Landstraße aus Richtung Geismar schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 04.02.2021
Der Mann kam schwer verletzt in Krankenhaus.
Der Mann kam schwer verletzt in Krankenhaus. Quelle: dpa
Anzeige
Geismar

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Mittwoch, 3. Februar, gegen 5,45 Uhr im Obereichsfeld auf der Landstraße 1003 aus Richtung Geismar in Richtung Lengenfeld unterm Stein gekommen. Der 34-jährige Fahrer eines Renault setzte zum Überholen an, musste dabei aber einem entgegenkommenden Audi ausweichen, um eine Kollision zu vermeiden. Daraufhin kamen beide Fahrzeuge von der Straße ab. Der 30-jährige Audi-Fahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallgegner blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge mussten anschließend abgeschleppt werden. Die Straße musste voll gesperrt werden. Erst um 8.20 Uhr konnte sie wieder freigegeben werden.

Von vw