Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld BMW X5 in Leinefelde gestohlen
Die Region Obereichsfeld

BMW X5 in Leinefelde gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 09.12.2020
Autodiebe haben es auf BMW-Limousinen abgesehen.
Autodiebe haben es auf BMW-Limousinen abgesehen. Quelle: Symbolbild (dpa)
Anzeige
Leinefelde

Auf einen BMW X5 abgesehen hatten es Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch, 9. Dezember. Das Fahrzeug in der Farbe schwarz war in Leinefelde im Eichenweg abgestellt. Offensichtlich erfreut sich diese Fahrzeugmarke großer Beliebtheit, denn erst in der Nacht zuvor war in Uder ein BMW X 6 gestohlen worden, am 4. Dezember in Heiligenstadt ein BMW X5. Beim Versuch, einen weiteren X5 zu entwenden, scheiterten die Diebe.

Die gestohlenen Fahrzeuge waren alle mit einem sogenannten keyless go System ausgestattet. Dieses Schließsystem funktioniert über ein Funksignal, welches vom Autoschlüssel ausgestrahlt wird. Autodiebe nutzen dieses Signal, indem sie es abfangen. Mittels Reichweiten- oder Funkstreckenverlängerer verschaffen sich die Täter Zugang zu den Fahrzeugen, ohne im Besitz der Fahrzeugschlüssel zu sein. Fahrzeuge, die mit dem keyless go System ausgestattet sind, sollten, wenn möglich, in einer verschlossenen Garage abgestellt werden. Außerdem sollten die Autoschlüssel nicht in der Nähe der Außenwände des Hauses gelagert werden.

Wer Hinweise zu den Fahrzeugdiebstählen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter der 03606/6510 zu melden.

Von Vicki Schwarze