Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Bäckerei Helbing aus Leinefelde-Worbis erhält Bundesehrenpreis
Die Region Obereichsfeld

Bäckerei Helbing aus Leinefelde-Worbis erhält Bundesehrenpreis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 29.06.2020
Bäckerei Helbing gilt als Qualitätsbotschafter der Branche. Quelle: dpa
Anzeige
Eichsfeld

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat „Helbing mein Lieblingsbäcker“ aus Leinefelde-Worbis mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet. Die Bäckerei erhält die höchste Qualitätsauszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft bereits zum siebten Mal. Bundesministerin Julia Klöckner gratulierte gemeinsam mit dem Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, Hubertus Paetow, zu dieser Auszeichnung. Die Bundesehrenpreise werden jährlich an neun Unternehmen der Backwarenbranche vergeben.

„Die ausgezeichnete Bäckerei ist durch eine anspruchsvolle Expertenprüfung gegangen. Dabei hat sie ihr großes fachliches Können bewiesen: Sie ist Qualitätsbotschafter der Branche. Der Preis ist Motivation und Leistungsschau, zugleich hat er eine hohe Bedeutung für die Verbraucher. Er gibt Orientierung und Sicherheit beim Kauf,“ sagt die Bundesministerin.

Anzeige

Filiale auch in Duderstadt

„Wer zum siebten Mal die höchste Auszeichnung der Ernährungswirtschaft erhält, dokumentiert eindrucksvoll, dass er zu den Spitzenbetrieben in Deutschland zählt und als Genussbotschafter richtungsweisende Maßstäbe hinsichtlich Qualität, Genuss und Geschmack setzt, die andere inspirieren“, erklärt Paetow. Die Bäckerei Helbing verkauft ihre Backwaren unter anderem in Duderstadt und Hattorf.

Von Asja Wortmann

Verdacht auf versuchten Totschlag - 31-Jähriger niedergeschlagen und überfahren
27.06.2020
Anzeige