Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Obereichsfeld Unbekannte verletzen Pferd auf Weide iin Branderode
Die Region Obereichsfeld

Eichsfeld: Unbekannte fügen Pferd auf Weise Schnittverletzungen zu

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 12.10.2020
Im Eichsfeld ist ein Pferd auf einer Weide verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Branderode

Eine Stute ist am Wochenende in Branderode verletzt worden. Unbekannte hätten dem Tier auf einer Weide Schnittverletzungen zugefügt, teilt die Polizei mit. Das Pferd habe überlebt, aber von einem Tierarzt behandeln werden müssen.

Der Tatzeitraum liege zwischen Freitag, 9. Oktober, 18.30 Uhr und dem darauffolgenden Sonnabend 9.30 Uhr. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat etwas beobachtet? Wem sind Personen, die sich in der Nähe von Pferdekoppeln verdächtig verhielten, oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise nehmen die Beamten in Nordhausen unter der Telefon 03631/960 entgegen.

Anzeige

Die Polizei weist des Weiteren Pferdebesitzer daraufhin, besonders achtsam zu sein. Ob es Zusammenhänge mit ähnlichen Vorfällen in Thüringen gibt, werde derzeit geprüft.

Von vsz